Diese koreanischen Lebensmittel bringen Sie garantiert in Winterstimmung!

These Korean Foods Are Sure To Get You Into The Winter Spirit!

Die Winterzeit ist die perfekte Zeit, um sich mit Freunden und Familie zu treffen und die verschiedenen Abenteuer zu teilen, die das ganze Jahr über passiert sind. Mit großartigen Geschichten geht auch großartiges Essen einher, und Korea ist da keine Ausnahme. Tatsächlich sind einige Lebensmittel, die im ganzen Land verkauft werden, nur während der Feiertage erhältlich. Hier sind also 5 Lebensmittel, die in Korea während der Wintersaison erhältlich sind:

  • Bungeo-ppang (붕어빵) – Bungeo-ppang bedeutet wörtlich „Karpfenbrot“ oder wie ich es normalerweise gerne Fischbrot nenne (물고기빵). Dieses Brot wird heiß serviert und ist mit köstlicher roter Bohnenpaste gefüllt. Käufer können diesen Leckerbissen an fast jedem Straßenkarren oder Zelt in Hülle und Fülle finden und sind perfekt, um Sie an einem kühlen Nachmittag aufzuwärmen. Alternativ können die Besucher des Essenszelts im Sommer diese leckere Leckerei mit roter Bohnenpaste und Eiscreme in der Mitte kaufen.
  • Hotteok (호떡) – Hotteok ist wahrscheinlich eine der beliebtesten Leckereien, die im Winter in Korea serviert werden. Der Teig wird ausgerollt und normalerweise mit süßen Leckereien wie Nüssen und Sirupen aller Art gefüllt und dann frittiert. Mit Zimt oder Zucker gekrönt ist es definitiv ein süßer Leckerbissen, der Sie an einem kalten Wintertag aufwärmen wird.
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag, den Liz Miu 🌙 (@itslizmiu) geteilt hat

  • Eomuk (어묵) – Eomuk (auch bekannt als Odeng) wird technisch gesehen nicht als reiner Wintergenuss klassifiziert, aber es ist definitiv eines der am einfachsten zu findenden. Dieses verschnörkelte Street Food ist ein Fischfrikadellen – wie die, die mit Tteokbokki serviert werden –, die auf einen Spieß gesteckt und mit Brühe serviert werden. Dies ist mit Abstand einer meiner persönlichen Favoriten! Lecker!
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Amcel Ong (@amcel.ong) geteilter Beitrag

  • Gyeran-ppang (계란빵) – Gyeran-ppang bedeutet wörtlich „Eierbrot“ und genau das ist es. Dieser besondere Leckerbissen kann begrenzt werden, da viele Zelte ihn nur im Winter servieren. Ein vollständig gekochtes Ei wird in etwas gefüllt, das im Wesentlichen als Muffin betrachtet werden könnte, und kann dann mit Samen oder Schinkenwürfeln belegt werden. In Myeongdong, einem Stadtteil von Seoul, finden Sie diese überall, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, etwas zu verpassen.
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Khelp(Korea-help🇰🇷) (@_khelp) geteilter Beitrag

  • Gonggal-ppang (공갈빵) - Überraschung! Dieses Brot hat ein kleines Geheimnis. Trotz seines extrem gefüllten und flauschigen Aussehens werden Sie beim Hineinbeißen überrascht sein, dass es innen tatsächlich vollständig hohl ist, woher der Name „leeres Brot“ stammt. Lassen Sie sich davon jedoch nicht zurückschrecken, dieses Brot ist absolut köstlich und wird manchmal mit Samen und Honig serviert. Wenn Sie mit der mexikanischen Sopapilla vertraut sind, dann sollte Ihnen dieses Brot gerecht werden!
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

딱딱해서 이빨나가는줄..(๑¯∇¯๑) #공갈빵 #존맛탱 #달다달아🍫 #풍차베이커리

Ein Beitrag, der von 눈비나네 (@azoomma07) geteilt wurde

Jetzt, da Sie mit dem Wissen über all die erstaunlichen Leckereien bewaffnet sind, die es in Korea während der Winterzeit gibt, denke ich, dass es an der Zeit ist, dass Sie mit leerem Magen auf die Straße gehen und vielleicht bei jedem Essenszelt anhalten, während Sie dort sind es. Fröhliches Essen!